Allgemeines Training

Allgemeines Training

Das "Allgemeine Training" ist eine klassische Übung, um Augenbewegungen zu verbessern. Bereits vor der Zeit der Computer wurden ein Augentraining mit Menschen auf eine ähnliche Art und Weise durchgeführt.

Kostenlos testenMehr erfahren

Hintergrund

Das "Allgemeine Training" ist eine klassische Übung, um Augenbewegungen zu verbessern. Bereits vor der Zeit der Computer wurden ein Augentraining mit Menschen auf eine ähnliche Art und Weise durchgeführt. Damals hat man an einer Wand verschiedene Zahlen, Buchstaben oder Objekte in verschiedenen Grössen angebracht und ein Instruktor führte das Training durch. Dabei musste dieser jeweils ein spezifisches Objekt finden. Hierbei durfte er nur die Augen und nicht den Kopf bewegen. Nachdem das Objekt gefunden wurde, musste er ein vom Instruktor vorgeschlagenes neues Objekt finden.
Im Computerzeitalter kann diese Übung nun auch etwas einfacher und ohne Instruktor am Computer Zuhause durchgeführt werden. Natürlich sollte das komplette Training mit einem Spezialisten besprochen und begleitet werden, aber nun muss ein Instruktor nicht mehr zeitaufwändig ständig die Übung durchführen. Einmal instruiert sind alle Übungen des Sakkadentrainers so konzipiert, dass diese auch selbständig durchgeführt werden können.
Dank des Easy-Modus kann diese Übung auch von Menschen mit einer schwereren Sehbehinderung durchgeführt werden. Mit diesem Modus wird das zu suchende Zielobjekt deutlich angezeigt, so dass es relativ einfach zu finden sein sollte.

Übungsbeispiel

Anleitung

  1. Setzen Sie sich in einem Abstand von ca. 30cm (abhängig von der Bildschirmgrösse) mittig vor den Bildschirm.
  2. Vergrössern Sie das Browserfenster falls nötig, so dass es den ganzen Bildschirm füllt.
  3. Fixieren Sie Ihren Kopf (z.B. mit einer Hand),so dass er sich nicht bewegt.
  4. Auf dem ganzen Bildschirm erscheinen nun viele Zahlen. Sie sollen nun alle |user_symbol| so schnell wie möglich finden und mit der Maus darüberfahren.
  5. Suchen Sie den Bildschirm nur mit den Augen ab, der Kopf darf sich nicht bewegen.
  6. Trainieren Sie 2x täglich, je 30 Minuten, 5 Tage die Woche.

Um diese Übung ausführlich zu testen können Sie sich hier kostenlos und unverbindlich für eine 14 tägige Testversion des Sakkadentrainers registrieren

Diese Übung testen

Bilder dieser Übung

Ich kann den Sakkadentrainer weiterempfehlen, da ich mit dieser Software sofort mit dem Training beginnen kann. Als Inhaberin einer kleineren Ergotherapiepraxis schätze ich die kostenlose Testversion für Institutionen zu Demonstrationszwecken. So kann ich das Training mit Patienten in Ruhe testen....


Christa Gfeller-Indermühle, Ergotherapeutin

Ihre Vorteile

  • Sechs abwechslungsreiche Übungen
  • Keine Installation notwendig: Starten Sie jetzt Ihr Augentraining
  • Persönliches Erstberatungsgespräch auf Wunsch
  • Automatisierte Level-Empfehlungen
  • Verschiedene statistische Auswertungen
  • Individuell anpassbare Software
  • 14 Tage Rückgaberecht
  • Mehrsprachig